Parkour und Freerunning trainiert den Körper ganzheitlich. Die Sportart erfordert Mut und Vertrauen. Ein Hindernis kann nicht  nur auf eine Art und Weise überwunden werden. Es bieten sich immer mehrere Lösungen an. Es gibt kein richtig oder falsch. Jedoch gibt es eine bevorzugte TEchnik zur Überwindung eines bestimmten Hindernisses. Das erfolgreiche Überwinden des Hindernisses/ des Parkours stärkt das Selbstvertrauen. Kreativität, Konzentration und Durchhaltevermögen sind beim Lösen der Aufgaben gefragt.

  • Altersgruppe: Buben & Mädchen 9-12 Jahre
  • Trainingszeit: Mi., 16:30-17:45h
  • Trainingsort: Turnhalle Bad Waltersdorf
  • Leitung: Julian Mauerhofer
  • Start Herbst/ Wintersemester: 29.09. (mit einer Schnuppereinheit)

Inhalte:

  • Koordinationstraining
  • Krafttraining
  • Beweglichkeitstraining
  • Körperwahrnehmung
  • Kreative Bewegungsformen
  • Turnerische und akrobatische Elemente (Handstand, Saltos etc.)
  • & vor allem SPASS!